Schreiben Sie uns: marketing@avsec.pl

DGR Schulung

Start > DGR Schulung

DGR Schulung

Als Gefahrgut gelten alle Gegenstände und Materialien, die eine Gefahr für Sicherheit, Gesundheit, Eigentum oder die Umwelt darstellen können. Zu diesen Gütern gehören unter anderem Säuren und Basen (sie reagieren mit den Metallen, aus denen das Flugzeug besteht), brennbare Gase (in Verbindung mit Luft bilden sie ein explosives Gemisch) und Fette (sie reagieren mit Sauerstoff und verursachen spontane Verbrennung).

Bei dem Lufttransport gefährlicher Güter ist es entscheidend, strenge Sicherheitsvorschriften einzuhalten und sich bewusst zu sein, dass ein Abweichen von den Vorschriften zu einer Katastrophe führen kann. Aufgrund des hohen Risikos einer Sicherheitsgefahr, wird der Lufttransport gefährlicher Güter durch die gesetzlichen Bestimmungen der Internationalen Zivilluftfahrtorganisation und die ergänzenden Bestimmungen der IATA, d.h. der Internationalen Luftverkehrs-Vereinigung (International Air Transport Association), detailliert geregelt. Die Bestimmungen werden jedes Jahr aktualisiert.

Ziel der DGR-Schulung ist es, die Teilnehmer mit den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen, Informationen zur Transporthaftung, den Regeln der Klassifizierung, Verpackung, Kennzeichnung, Lagerung, Be- und Entladung sowie des Lufttransports von Gefahrgut vertraut zu machen.

SCHULUNGSTEILNEHMER:

DETAILLIERTE INFORMATIONEN:

Die Schulung dauert 2 bis 3 Stunden und findet auf der E-Learning Plattform statt, auf die die Teilnehmer jederzeit an einem günstigen Ort und zu einer günstigen Zeit zugreifen können. Die Teilnehmer profitieren vom uneingeschränkten Zugang zu Präsentationen und Schulungsvideos, dank derer die Ausbilder ihr Wissen in ansprechender und leicht verständlicher Form vermitteln.

Die Schulung endet mit einer Prüfung (jeder Teilnehmer hat das Recht, die im Kurspreis enthaltene Prüfung in zwei Versuchen abzulegen). Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das von Mitgliedstaaten der Europäischen Union anerkannt ist.

VORTEILE FÜR UNTERNEHMEN: